Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir sehr wichtig und ich halte mich strikt an die gesetzlichen Vorschriften. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung beschreibt die Gewährleistung des Datenschutzes und gibt einen Überblick, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Der Provider erhebt und speichert automatisch in Server Log Files Informationen, die von Ihrem Browser an uns übermittelt werden:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für jessica-ricco.de nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Auswertung der Log-Files sind notwendig für eine technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung dieser Website.

Cookies

Die Internetseiten kann so genannte Cookies verwenden. Diese dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten hierbei verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten können Sie über den Kontakt im Impressum anfordern.

Löschung von Daten

Sofern personenbezogene Daten erhoben wurden, haben Sie ein Anrecht auf Löschung dieser Ihrer Daten. Nicht mehr benötigte Daten, die keiner gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen, werden regelmäßig gelöscht.

Widerspruchsrecht

Sie können von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Weitere Informationen

Wenn Sie über diese Datenschutzerklärung hinaus Fragen haben, die hier nicht beantworten werden konnten, wenden Sie sich bitte jederzeit über den Kontakt im Impressum an mich.